Programme

Die Auswahl und Zusammensetzung eines konkreten Konzertprogramms kann - in Übereinstimmung mit den Vorstellungen des Veranstalters - aus den Werken der unten ohne Anspruch auf Vollständigkeit angeführten Komponisten erfolgen.

Aktuelle Programmideen der kommenden Saisonen 2011 und 2012  werden interessierten Veranstaltern auch auf Anfrage gerne bekanntgegeben.

Im übrigen wird auf weitere Möglichkeiten hingewiesen:

"Die großen Klaviertrios der Weltliteratur"
in Kombination miteinander

Spezialprogramm mit Werken nur eines Komponisten (auch  im Solo, Duo, Trio). 

"Große Klaviertrios " 
mit laufend ins Programm genommenen zeitgenössischen Kompositionen für Klaviertrio.

"Spezialprogramme des Jess-Trios"
mit Werken für Trios und
Duos in der Kombination Violine / Klavier;  Cello / Klavier;  Violine / Cello und mit solistischen und virtuosen Werken für die genannten Instrumente.

Sämtliche Klaviertrios der aufgezählten Komponisten
in Kombination miteinander
 

Joseph HAYDN                                            Alfred SCHNITTKE
Wolfgang Amadeus MOZART                        Charles IVES
Ludwig van BEETHOVEN                                        Bohuslav MARTINU
Johann Nepomuk HUMMEL                                    Franck MARTIN   
Franz SCHUBERT                                                     Herbert WILLI
Robert SCHUMANN                                     Jenö TAKAZC
Johannes BRAHMS                                                  Leonard BERNSTEIN
Frederic CHOPIN                                                       Roland BATIK
Felix MENDELSSOHN - BARTHOLDY              Meinhard RÜDENAUER
Fanny MENDELSSOHN                                         Gerold HEITZ
Franz LISZT                                                                 Rainer BISCHOF
Frederic SMETANA                                                  Thomas Daniel SCHLEE
Antonin DVORAK
Peter Iljitsch TSCHAIKOWSKY
Camille Saint SAENS                                             Weitere zeitgenössische
Cesar FRANCK                                                         Kompositionen werden vom
Maurice RAVEL                                                        Jess-Trio-Wien gerne ins
Gabriel FAURE                                                          Programm genommen.
Sergej RACHMANINOF
Dmitri SCHOSTAKOWITSCH
Wilhelm KIENZL
Arnold SCHÖNBERG
Alexander von ZEMLINSKY
Erich Wolfgang KORNGOLD
Clara SCHUMANN
Niels GADE
Louis SPOHR

 
© 2018 Jess-Trio-Wien
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.